logo PG Fährbrück

Weihbischof Ulrich Boom firmte in Bergtheim 68 Jugendliche

Ein Erlebnis zu zweit: Elternsein ist auch Paarsein. Beim Kurs können Sie ungestörte Momente von Zweisamkeit und intensivem Gespräch erleben und damit Ihrer Ehe neuen Schwung geben: Zeit für die Liebe.

Uns grünt deine Hoffnung

Die Pfarrgemeinde St. Lambertus in Opferbaum lädt zu einem Wortgottesdienst in ihre Pfarrkirche ein. Er beginnt um 18:30 Uhr.

Als „trauriger Anlass für uns alle“ bezeichnete Pfarrer Helmut Rügamer den Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Bartholomäus, in dem Andreas Hornung am 5. Februar 2022 verabschiedet wurde. Er wurde von der Leitung der Diözese Würzburg von den Kirchengemeinden des Pastoralen Raumes Bergtheim-Fährbrück abberufen und als Verwaltungsleiter in die Zellerau nach Würzburg versetzt.

Spirit of Energie – Gottes Geist gibt Energie für das Leben

ABSAGE des Adventskonzerts am 1. Adventssonntag in Fährbrück!

Am 31. Oktober 2021 hat die Pfarrei Hausen ihr Patrozinium St. Wolfgang gefeiert.

Endlich ist es so weit. Endlich erklingen wieder Konzerte. Anfangs ausschließlich im Freien möglich, dürfen jetzt auch wieder Konzerte im Innenraum stattfinden. Am 14. November 2021 ist ein Konzert in der Wallfahrtskirche Fährbrück.

Mit dem stolzen Betrag von 521 Euro unterstützt der Frauenbund Gramschatz die Hilfsaktion des Frauenbundes Bayern für die Opfer der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz im Juli 2021.

Um das Brauchtum und „kulturelle und kulinarische Zuckerle unserer Heimat“ geht es bei der Sendung „Hock dich hi“ von TV Mainfranken. Die aktuelle Folge zeigt das Binden von Kräuterbüscheln zum Fest „Maria Himmelfahrt“. Dazu kamen Felix See und Yasmin Hemmerich am 13. August 2021 auf den Hof von Familie Altenhöfer.

Mit einem Begegnungsgottesdienst am 20. Juni 2021 haben die Kirchengemeinden der Pfarreiengemeinschaften „Volk Gottes an Pleichach und Main, Bergtheim“ und „Fährbrück“ einen symbolischen Startschuss gesetzt.

­